*~* Willkommen *~*

Hallo, Freunde der Sonne. :)

 

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt, und unsere Homepage auskundschaftet.

Auf dieser Seite werdet ihr etwas über mich und meine Werke erfahren.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Vorhandene Werke:

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Wissenswertes (oder auch nicht) zu meiner Person

Woher kommst du?

 

Ich komme aus einer kleinen Großstadt in Sachsen. :) 

Ob mein Dialekt so ausgeprägt ist, wie der von denen, die im TV interviewt werden, bezweifle ich aber. :D

 

Was sind deine Eigenarten?  Wenn mir langweilig ist, kratze ich meinen Nagellack ab. Das macht irgendwie Spaß. :D

 

 

Immer, wenn ich etwas Süßes gegessen habe, brauche ich etwas Salziges. :d

 

 

Wassermelone wird bei mir innerhalb von 24 Stunden verputzt. Sie wird halbiert und ausgelöffelt!

 

 

Wenn mir irgendwie eine Szene unangenehm ist, spule ich vor. Dann weiß aber nicht, wie es zu dieser Situation kam, also spule ich wieder zurück. Sinnlos, was? :D

 

 

Ich bin eine ziemliche Chaotin, finde aber trotzdem alles, was ich brauche. Ich habe zwar versucht, wenigstens Blätter zu sortieren, aber man kann sich sicher sein, dass die am Ende des Tages im ganzen Zimmer wieder verteilt sind. ^^'

 

 

Was Essen angeht, bin ich auch ziemlich komisch. Entweder ich "mansch" alles zusammen, oder ich zerlege es in Einzelteile.

 

Beispiel: Wenn ich Schnitzel mit Kartoffelbrei und Rotkohl mache, vermische ich das alles und esse es dann aus einer Schüssel.

Beispiel 2: Kennt ihr die Pizza Pasta von Restorante? Da esse ich erst den Belag, falte den Teig zusammen (Wenn ich es davor in der Mikrowelle zubereitet habe), ziehe die untere Teigschicht hab und widme mich dann den oberen Teil.

Raffaello nehme ich auch in seine Einzelteile auseinander. :D

Bescheuert, nicht wahr? :D

Wer ist dein Lieblings-musiker?

 

Festlegen kann ich mich nicht wirklich, deswegen werde ich meine Allerliebsten auflisten:

(Klickt einfach etwas weiter unten auf "Play" und dann könnt ihr euch einige davon anhören)

 

All Time Low

Diese Band steht ganz oben, weil mir fast alle ihrer Songs mega gut gefallen.

"Lost In Stereo", "Weightless" und "A Party Song" läuft bei mir fast täglich.

 

Gardiner Sister

Hierbei handelt es sich um eine "Youtube-Band". Sie spezialisieren sich darauf, gesanglich zu harmonieren, und bekommen das irgendwie auch immer hin. :D

Die Coverversionen von "Don't Kill The Magic", "Taylor Swift Medley" und "Counting Stars" finde ich echt spitze!

 

He is We

Diese Band habe ich erst vor kurzem entdeckt. Es hieß, dass sie sich aufgelöst haben, aber wenn man die mal facebookt, bekommt man so seine Zweifel daran.

"Prove You Wrong" , "Fall" und "I Wouldn't Mind" sind meine Lieblingslieder von denen.

 

Ed Sheeran

Ich LIEBE diesen Kunden einfach! Super Stimme, super Lyrics!

"Lego House", "Little Bird" und "Tenerife Sea" höre ich besonders gern an.

 

The Fray

Zur Zeit bin ich auch auf einem übelsten The Fray- Trip. Ich LIEBE den Sound echt sehr!

"You found me" und "How to save a life" laufen bei mir Tag ein Tag aus.

 

 

Was spielst du am liebsten?

 

Oh, da gibt es einiges.

Am liebsten spiele ich "Life is Strange". Das ist absolut empfehlenswert!

 

Black Mirror I bis III ist auch spitze, auch wenn ich dem Protagonisten gern mal eine geklatscht hätte, für die automatischen Entscheidungen. :D

 

Kennt ihr noch das Sega-Spiel "Rolo"? Ich LIEBE dieses Spiel, kann mich aber nicht erinnern, es mal geschafft zu haben, die Mutter zu befreien. :D

 

Außerdem bin ich süchtig nach "Harvest Moon" und "Pokemon"!

 

Was ist dein Lieblingsfilm?

 

Mein absoluter Lieblingsfilm ist "Blind Side". Ich könnte Mike einfach nur die ganze Zeit knuddeln!

 

Außerdem ist von der "Harry Potter"-Reihe der 1. Teil mein liebster.

 

Hast du auch eine Lieblingsserie?

 

"Pretty Little Liars". Es gibt nichts besseres, als Psycho-Spielchen. :D

 

"Lie To Me" ist auch sehr empfehlenswert!!!

 

"2 Broke Girls" schaue ich mir auch gern an. Max rocks!

 

Außerdem mag ich historische Serien, wie "Reign", "The Tudors" und "White Queen". 

 

Welches Buch ist dein Favorit?

 

 "Playing With Fire" von Jeniffer Probst <3 Gründe stehen unten :p

 

"John"  von Cynthia Lennon lese ich auch gern.

Ihr Schreibstil mag zwar etwas kindlich sein, aber mich interessiert ihre Geschichte mit John Lennon. Sie war eine wundervolle Frau. Herzensgut, aber trotzdem stark, ohne dass man das von ihr denken konnte... Ich hoffe, sie hat nun ihren Frieden gefunden...

 

Tatsächlich hat mir "Biss zum Morgengrauen" von Stephenie Meyer sehr gut gefallen. Die Filme haben es aber irgendwie wieder versaut...

 

Wie kamst du dazu, selbst Geschichten

zu schreiben?

 

Ich bin eine ziemliche Tagträumerin. Deswegen merke ich manchmal selbst nicht, wie sich Geschichten in meinem Kopf entwickeln. :D

 

Zu Fanfiction kam ich, weil ich mich in manchen Geschichten selbst hineingeträumt habe. Mit der Zeit kam es dann dazu, dass die Figuren sich entwickelten, und zu etwas eigenständigem wurden.

 

Leider hatte ich aber das Problem, dass es in meinem Kopf anders aussah, als auf dem Papier... Deswegen dachte ich mir: "Okay. Fang an, zu schreiben und du wirst sehen, dass es nach und nach besser wird."

 

Was für Geschichten hast du vor den FFs, die hier aufgelistet sind, geschrieben?

 

Größtenteils sind das nicht fertiggestellte HP- FFs.

Ich habe auch noch 2 eigene Geschichten begonnen, bei der ich eine wieder verworfen habe. An der anderen Geschichte arbeite ich noch.

 

*~* 20 Fakten über mich *~*

1.) Nichtraucherin Ahoi!

Tatsächlich habe ich noch nie an einer Zigarette gezogen, selbst als mich mein Bruder und ein paar meiner damaligen Freunde dazu überreden wollten.

 

2.) wässrige Angelegenheit

Ich LIEBE fruchtiges Eis, ganz besonders als Wassereis. Einzige Ausnahme: Häagen Dazs Vanilla Caramel Brownie <3

 

3.) Ein ganzer Baum in meinem Bücherregal

Mein ganzer Stolz sind meine Bücher. Nur allein im Regal befinden sich knapp 200 Stück. Dazu kommt noch ein Kindle mit ca 180 Büchern.

 

4.) Shades of "Fick dich doch!"

Ich hasse diese Buchreihe! Eine Freundin hatte es mir empfohlen, und meinte, dass es soooo romantisch wäre.

Nun, ich sehe nichts romantisches dran, wenn ein Typ geil wird, weil er eine junge Frau schlägt, oder sie vögeln will, weil sie seiner Mutter ähnelt. Sind wir in Ödipus-Hausen, oder was?

´Der Satz: "Du verstehst mich nicht" macht mich stinkwütend, da er einfach mal sein Maul aufmachen muss, und es erklären sollte, aber warum denn?

Und dann noch diese ganze Kontrollnummer! Dafür hätte ich ihn schon im Sekundentakt in die Eier treten können.

Und kein Wunder, dass er sie immer zum Essen zwingt, so wie sie aaaaandauernd auf ihrer Lippe rumkatscht.

Am Ende des 1. Teils dachte ich, dass ihr endlich mal ein paar Eier wachsen, und was macht sie? "Oh nein, ich muss mich dafür entschuldigen, dass ich die Wahrheit gesagt habe, nachdem er mich GESCHLAGEN hat!" -.-***

 

5.) Lasst uns mit dem Feuer spielen!

Wo wir gerade beim Thema sind ... "Playing with fire 1" von Jeniffer Probst ist mein absolutes Lieblingsbuch.

Ich liebe es, wenn 2 starke Charaktere aufeinander prallen. Und Mrs Probst zeigt, dass eine Frau stark UND weiblich sein kann, ganz ohne diese "Oh nein! Ich bin ja so schwach und ängstlich und unsicher"- Nummer.

Ich habe ihr auch eine Email geschrieben, in der ich ihr Buch lobte, und sie hat sogar geantwortet! *Luftsprung*

 

6.) Drama, Baby. Drama!

Ich neige dazu, meinen Protagonistinnen in den Geschichten immer eine harte Vergangenheit zu geben, da ich es selbst nicht einfach habe. Doch ich versuche mich zu bessern. :D

 

7.) Back to the nature!

Der Natur-Look gefällt mir sehr gut. Deswegen ist mein Zimmer auch mit dunkelbraunen Möbeln, beigen Teppich und hellgelber Tapete geschmückt. Auch so liebe ich es in der freien Natur nach Schönheit zu suchen.

 

8.) Offenes Ende? Nicht faul werden, Ma Lady!

Ich HASSE offene Enden! Habe ich auch schon immer (siehe Ranma 1/2)! Klar kann man sich es selbst ausdenken, aber das will ich nicht! Ich will die Gedanken von dem AUTOR (u.a.) dazu.

 

9.) Er ist sowas von der Falsche für dich!

Jaaaa... In dieser Hinsicht bin ich etwas eigen. Wenn in einem Buch eine Person mit jemanden zusammenkommt, den ich nicht für sie will, landet das Buch schnell in der Ecke.

So war es übrigens auch mit How I Met Your Mother (Barney und Robin). Ich habe ihnen monatelang die Daumen gedrückt, dass es etwas wird, und was passiert?? Ihr kennt das viel zu kurz gehaltene Ende ja sicher selbst...

 

10.) Wer braucht schon Perfektion, wenn er improvisieren kann? 

Ich war schon immer besser im Improvisieren.  Das sieht man schon in meinem Zimmer. Die meisten Möbel habe ich ganz allein aufgebaut, und ... naja ... man sieht es ihnen etwas an. :D

Das betrifft übrigens auch meine Kochkünste. :D

 

11.) eine wiedergeborene Meerjungfrau

Ich liebe es, zu baden. Sei es in der Badewanne (Rekord liegt bei 10 Stunden), oder im Schwimmbad.

 

12.) Wände sind Hindernisse? Nicht in meiner Welt!

Ich wohne mit meinem Bruder zusammen in einer WG. Und da wir so Zimmer an Zimmer wohnen, passiert es auch oft, dass wir uns durch die Wand unterhalten. Ich hoffe nur, dass die Wände zu der anderen Wohnung nicht so dünn sind...

 

13.) La LA LAÄAÄAAAAAAAÄAAAAAA

Und wo wir gerade bei der Unterhaltung der Nachbarn sind ... Ich liebe es zu singen. Doch das muss ja nicht bedeuten, dass ich gut darin bin. In meiner Familie gibt es so ein "Du-kannst-nicht-singen-also-heul-doch-Gen". Verdammte Gene!

 

14.) Gott, wo bist du?

Ich bin Atheistin, toleriere aber Menschen, die einer Religion folgen, solange sie niemanden (auch sich selbst nicht) umbringen, oder verletzen. Ich brauche kein Buch dafür, um mich anständig zu benehmen, und wenn ich tatsächlich an einen Gott glauben sollte, dann wären es die Griechischen, die für ihre Launen ja bekannt sind.

 

15.) Frauen sind nun mal kompliziert.

Vielleicht gehöre ich nicht zu den Frauen mit den verrückten Augen, doch auch ich bin nicht so ganz einfach. Doch oft verstehe ich die meisten Mitglieder der "Erdbeer"-Gemeinde auch nicht. :D

 

16.) Horror-Freak!

Ich hasse Horrorfilme. Besonders die mit Geistern und so. Doch irgendwie scheine ich masochistisch veranlagt zu sein.

Zum Beispiel habe ich mir alle Teile von Paranormal Activity auf einmal reingezogen. Nachts. Allein in der Wohnung.

 

17.) Seelenpartner

Ich glaube daran, dass ein Mensch 2 Seelenpartner besitzt.

Die Seelenschwester/ der Seelenbruder, die bei mir evannalovegood ist, und der/die Seelengefährte für Big Love und so'n Müll.

 

18.) Blumen blühen, Blumen welken

Meine Lieblingsjahreszeiten sind der Frühling und der Herbst, denn zu dieser Zeit ist es weder zu warm, noch zu kalt. Außerdem werde ich optimistischer, wenn ich beobachten kann, wie die Pflanzen wieder aufblühen, und dann im Herbst so farbenprächtig werden.

 

19.) Let's do it!

Wenn Projekte anfallen, die ich wirklich mag, kann mich irgendwie nichts stoppen. Da wird geplant, gemacht und gemärt. Selbst wenn es heißt, dass die Nacht dafür drauf geht.

 

20.) Bier? Wein? Sprudelzeugs? Ähhhh....

Ich mag davon nichts wirklich. Als ich das letzte Mal bei evannalovegood Wein getrunken habe, musste ich es mit Cola mischen. :D

Ich bin eher ein Vodka-Mix-Typ.


Kommentare: 0